Kartenverkauf

Onlineverkauf über www.reservix.de

Vorverkauf in der Galerie Kai Dikhas im Aufbau Haus 84.2, 10969 Berlin (Zugang über Oranienstraße): Mi - Sa 14:00 bis 18:00 Uhr (keine Kartenzahlung möglich)

http://www.kaidikhas.de/de
 

Abendkasse im tak

Jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn
 

Kartenreservierungen unter 030- 343 912 91 und karten@tak-berlin.de

Reservierungen sind bis 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn möglich. Telefonische Reservierungen nehmen wir unter 030-343 912 91 entgegen oder Sie mailen uns an karten@tak-berlin.de. Die Tickets müssen bis spätestens eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abgeholt sein. (keine 

Kartenzahlung möglich.)

Ermäßigungen
Ermäßigte Karten gelten – nach Maßgabe vorhandener Kontingente – für Schüler, Studierende, Jugendliche im Freiwilligendienst, Bundesfreiwilligendienstleistende, ALG I Empfänger, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises (Begleitperson frei), Auszubildende bei persönlicher Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Preise für Schulklassen und Gruppen gibt es auf Anfrage.

Das tak ist barrierefrei. Rollstuhlfahrende bitte im Voraus unter 030 50567000 oder karten@tak-berlin.de anmelden. Begleitpersonen von Inhaber*innen mit Schwerbehindertenausweis (B) erhalten freien Eintritt, bitte vorher telefonisch anmelden.  

Sozialticket mit Berlin Pass nur an der Abendkasse: 3 €

 

MITSPIELER*INNEN GESUCHT

Die Jugendtheatergruppe „Junges TAK“ sucht ab Februar neue Mitspieler*innen!

Wir suchen nach drei erfolgreichen Produktionen neue Mitspieler*innen, die Teil unserer neuen Jugendtheater-Produktion „Das Kind auf der Liste“ werden wollen. Dabei werden wir mit euch eigene Marionetten entwerfen und bauen sowie das Marionettenspiel bei einem Workshop mit Marionetten Theater Weiss erlernen. 

Grundlage der Produktion des TAK e.V. ist die Geschichte des sechzehn Jahre alten Sinto Willy Blum, der einer Marionettenspieler-Familie angehörte und in Auschwitz – Birkenau ermordet wurde. Annette Leo hat die Geschichte in einem Buch recherchiert. Gemeinsam mit euch werden wir uns mit unterschiedlichen theatralen Mitteln auf Willy’s Spuren begeben.

Spielleitung: Anna Koch / Slaviša Marković Dramaturgie & Bühne: Moritz Pankok
Puppenbau: David Weiss / Jane Saks

AB 15 JAHREN Die Teilnahme ist kostenlos!
PROBEN ab 14.02.2019 | späterer Einstieg möglich
voraussichtlich donnerstags 18-20 Uhr in der TAK Probebühne
PREMIERE IM TAK Ende Mai / Anfang Juni