Das Wunder vom Wedding

Zoom

An einem Weihnachtstag in Berlin: Tief unten, noch unter der U-Bahn, hausen Obdachlose in ihrem Elend. Salva, eine Lichtgestalt, erscheint in dieser Unterwelt und macht aus den Aus-
gestoßenen eine Gemeinschaft, ein Künstlerkollektiv. Die Location wird hip und schon ist eine Investorin zur Stelle, die alles aufkauft. Als die Räumung ansteht, ereignet sich ein Wunder,
das Wunder vom Wedding... 

Die Gentrifizierung in unserer Stadt, wird mit anarchistischem Humor und Punkmusik zu einem christlichen Weihnachtsmärchen verbraten. Von Katharina Schlender und Rolf Kemnitzer nach Motiven aus dem Film DAS WUNDER VON MAILAND von Vittorio de Sica und Cesare Zevattini.

Gefördert von dem Fonds Soziokultur.


Mit: Artur Albrecht, Ike Eickholz, Oksana Loidova, Jessica von Randow, Luise Schlender, Susanne Schultze-Jungheim, Klemens Schwabe, Erik Thews, Marianne Wagner, Harald Wissler u.a.

Musik: Harald Wissler, Denitsa Stoyanova, Punkband Panika
Kostüme: Viale Lucyna 
Regie: Rolf Kemnitzer

 

Tickets

  • Normal 10,00€
  • Ermäßigt 5,00€
Karten

Jetzt teilen

test