Integrationskurs

LECTURE PERFORMANCE VON DAMIAN, AJANG & HIJAZI / REGIE: FRANCE-ELENA DAMIAN

Zoom

Der Abend ist eine persönliche Auseinandersetzung des deutschen Performers Mansur Ajang und des libanesischen Tänzers Ahmad Hijazi mit dem Bild des arabischen Mannes in der westlichen Kultur und den hiesigen Integrationskursen. In Beirut haben sich die beiden kennengelernt und in Berlin geheiratet. Während Ahmad 600 Deutschstunden, ein Orientierungskurs bestehend aus Politik und Demokratie, Geschichte und Verantwortungsbewusstsein besucht hat, coachte Mansur Langzeitarbeitslose in Brandenburg und gab Flüchtlingen Deutschunterricht. Beide erzählen von ihren Erfahrungen in Deutschland, den Hobbies von Brandenburgern, von kulturellen Eigenheiten und integrieren dabei die Zuschauer in die arabische Art zu denken.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Inszenierung: France-Elena Damian / Konzept und Skript: France-Elena Damian, Mansur Ajang, Ahmad Hijazi / Dramaturgie: Maximilian Löwenstein, Isa Schulz / Mit: Mansur Ajang und Ahmad Hijazi. Eine Produktion des Staatstheaters Darmstadt.


AUF DEUTSCH MIT ENGLISCHEN ÜBERTITELN.

Eine Produktion des Staatstheaters Darmstadt.

Weitere Informationen:
http://www.france-elena-damian.de/integrationskurs.php

Tickets: 15 EUR / 10 EUR / 3 EUR Sozialticket (nur an der Abendkasse)
Reservierungen unter: karten@tak-berlin.de

 

Jetzt teilen

test

MITSPIELER*INNEN GESUCHT

Die Jugendtheatergruppe „Junges TAK“ sucht ab Februar neue Mitspieler*innen!

Wir suchen nach drei erfolgreichen Produktionen neue Mitspieler*innen, die Teil unserer neuen Jugendtheater-Produktion „Das Kind auf der Liste“ werden wollen. Dabei werden wir mit euch eigene Marionetten entwerfen und bauen sowie das Marionettenspiel bei einem Workshop mit Marionetten Theater Weiss erlernen. 

Grundlage der Produktion des TAK e.V. ist die Geschichte des sechzehn Jahre alten Sinto Willy Blum, der einer Marionettenspieler-Familie angehörte und in Auschwitz – Birkenau ermordet wurde. Annette Leo hat die Geschichte in einem Buch recherchiert. Gemeinsam mit euch werden wir uns mit unterschiedlichen theatralen Mitteln auf Willy’s Spuren begeben.

Spielleitung: Anna Koch / Slaviša Marković Dramaturgie & Bühne: Moritz Pankok
Puppenbau: David Weiss / Jane Saks

AB 15 JAHREN Die Teilnahme ist kostenlos!
PROBEN ab 14.02.2019 | späterer Einstieg möglich
voraussichtlich donnerstags 18-20 Uhr in der TAK Probebühne
PREMIERE IM TAK Ende Mai / Anfang Juni