TAK

kainkollektiv. Interesting Times

EINE SPACE OPERA PERFORMANCE

Zoom

Einem chinesischen Sprichwort zufolge wünscht man denjenigen, die man hasst, „interessante Zeiten”: Unruhige, konfliktreiche Zeiten, in denen die Dinge sich von Grund auf ändern können, in denen
alles auf dem Spiel steht. Wie hängt unsere Unruhe mit der der Welt zusammen? Und wie richten wir uns gemeinsam in ihr ein? Die musikalische Theaterperformance Interesting Times ist eine Einübung in das produktive Potential der Unruhe, die der Menschheit aktuell bevorsteht. kainkollektiv schlägt vor, sich auf den Kampf in und gegen die interessanten Zeiten vorzubereiten, und entwirft szenische, choreografische und musikalische Fieberkurven, die vom einzelnen Körper in die Welt hinaus und wieder zurückweisen.

AUF DEUTSCH UND FRANZÖSISCH Eine Produktion von kainkollektiv und Ringlokschuppen Ruhr Mülheim. In Koproduktion mit FFT Düsseldorf, studiobühneköln und tak THEATER AUFBAU KREUZBERG Berlin. Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, die Kunststiftung NRW und ecce - European Centre for Creative Economy im Rahmen des IKF-Programms.

Tickets

  • 15 €, erm. 10 €
  • Sozialticket mit Berlin Pass nur an der Abendkasse: 3 €
Tickets

Jetzt teilen

test